Datenschutz

1.Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

IDENTIFIKATION: CAFÉS EL CRIOLLO S.A

CIF: A50220995

ADRESSE: San Valero Industrial Polygon, Schiff 83. – 50013 – SARAGOSSa.

TFNO: 976 500 228

EMAIL: Vertrieb (A) cafeselcriollo.es


– Datenschutzbeauftragter (DPD):
Sasslong Aplicaciones Jurédicas, S.L. (Elece Legal).

EMAIL: info (A) elecelegal.com

2. Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

In CAFES EL CRIOLLO S.A behandelt die informationen, die uns von Interessierten zu administrativen und kaufmännischen Verwaltungszwecken zur Verfügung gestellt werden, mit CAFES EL CRIOLLO,oder Kunden, die von unseren kommerziellen Netzwerken zur Verfügung gestellt werden, Aufmerksamkeit für Anfragen und Versand von Produkten, Angebote und Kampagnen auf Ihre Bedürfnisse angepasst. Verwaltung der Benutzer der Website, über unsere Online-Kauf- und Verkaufsdienstleistungen, einschließlich des Versands von Waren an Kunden bei Ihnen zu Hause. Marketing-bezogene Zwecke.

3. Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Personenbezogene Daten werden für die gesetzlich zur Erfüllung gesetzlich erdenkrecht festgelegten Fristen aufbewahrt, sofern die betroffene Person die Löschungs- oder Verjährungsrechte der Verarbeitung nicht ausübt.

4. Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Wir geben die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten an:

  • Ausführung eines Vertrages: Kauf und Verkauf von angebotenen Produkten und Dienstleistungen.
  • Berechtigtes Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen: 47. Erwägungsgrund der Eu-DSGVO 2016 /679: (47) Das berechtigte Interesse eines für die Verarbeitung Verantwortlichen, die Verarbeitung personenbezogener Daten zu Direktmarketingzwecken kann als im berechtigten Interesse der weiteren Verarbeitung erfolgt angesehen werden. Ihre Identifikations- und Kontaktdaten werden gemäß Erwägungsgrund 47 der Verordnung (EU) 2016/679 für Direktmarketingzwecke verwendet, um Sie per Post, E-Mail oder SMS über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die für Sie von Interesse sein könnten.
  • Berechtigtes Interesse des Verantwortlichen: Übermittlung von Daten an Lieferanten für die Erbringung der erbrachten Dienstleistungen.
  • Zustimmung des Interessenten: Versand kommerzieller Mitteilungen unserer Produkte und Dienstleistungen, Versand von Newslettern an In unseren Formularen auf unserer Website registrierte Nutzer.

5. An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Die Daten werden an die folgenden Empfänger übermittelt:

  • öffentliche Verwaltung, um den gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.
  • Banken, Sparkassen, um den monetären Verpflichtungen nachzukommen.
  • Unternehmen und Organisationen im Zusammenhang mit dem Controller: Beratung, es, Webmaster, Transport, um die Dienstleistungen und / oder Produkte angefordert zur Verfügung zu stellen und zu liefern.
  • Online-Zahlungssysteme und -betreiber, zum Zwecke von Online-Transaktionen.

6. Datenübertragungen in Drittländer

Es sind keine Datenübertragungen in Drittländer geplant.

7. Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jeder hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob CAFÉS EL CRIOLLO S.A personenbezogene Daten verarbeitet, die sie betreffen.

Interessierte Personen haben das Recht auf Zugang zu ihren personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls auf Löschung, wenn die Daten unter anderem für die erhobenen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Sie haben auch das Recht auf Portabilität Ihrer Daten.

Unter bestimmten Umständen können betroffene Personen die Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen, in diesem Fall werden wir sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahren.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können interessierte Parteien der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen. In diesem Fall IST CAFÉS EL CRIOLLO S.A . die Verarbeitung der Daten einzustellen, mit Ausnahme zwingender berechtigter Gründe oder der Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Bei der Übermittlung kommerzieller Mitteilungen unter dem berechtigten Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen als Rechtsgrundlage kann die betroffene Person der Verarbeitung ihrer Daten zu diesem Zweck widersprechen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung zu einem bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung vor dessen Widerruf zu beeinträchtigen.

Für den Fall, dass Sie das Gefühl haben, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verletzt werden, insbesondere wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte keine Befriedigung erlangt haben, können Sie über ihre Website eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen: www.agpd.es.

8. Wie haben wir Ihre Daten erhalten?

Die personenbezogenen Daten, die wir in CAFÉS EL CRIOLLO S.A. verarbeiten, stammen von der betroffenen Person selbst, aus unserem handelsüblichen Netzwerk und aus den Kontaktformularen der Website https://www.cafeselcriollo.com/

Die Kategorien der verarbeiteten Daten sind:

Identifikationsdaten.

Post- und elektronische Adressen.

Wirtschaftsdaten.

Spezielle Kategorien personenbezogener Daten werden nicht verarbeitet (dies sind Daten, die die ethnische oder rassische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder Gewerkschaftszugehörigkeit, genetische Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Gesundheitsdaten oder Daten über das Sexualleben oder die sexuelle Ausrichtung einer natürlichen Person aufzeigen).